Wie hoch ist die Lebensdauer der Aufprallplatte? Wird die Aufprallplatte im Laufe der Zeit beschädigt, sodass die Leistungsfähigkeit der Zielscheibe abnimmt?

Die Lebensdauer der Messplatte ist quasi unbegrenzt. Die Lebensdauer einer Schutzplatte liegt bei ca. 10.000 Treffern mit einem Gewehr und bei 50.000 Treffern mit einer Pistole.

Die Positionsgenauigkeit der Treffer bleibt unverändert. Nach 10.000 Treffern mit dem Gewehr / 50.000 Treffern mit der Pistole kann die Schießscheibe leicht unscharf werden. Die Schutzplatte muss dann ausgetauscht werden.